Kartoffel-Brokkoli-Pfanne - lecker abnehmen

Kartoffel-Brokkoli-Pfanne - lecker abnehmen. Mega Diät Rezept!

Sie können auf verschiedene Arten abnehmen: Kalorien zählen, fasten, Sport treiben, Fastentage vereinbaren. Sie können auch Lebensmittel essen, die Ihnen helfen, schlanker zu werden. Dies nennt man richtige Gewichtsabnahme. Sie müssen sich nicht mit Hunger quälen und geschmacklose Gerichte essen.
Das meiner Meinung nach leckerste Gericht, das auch für Veganer geeignet ist, sind Brokkoli-Kartoffeln zum Abnehmen. Ähnliche Rezepte finden Sie auch im Ernährungsplan zum Abnehmen 10 kg PDF

Rezept für eine Kartoffel-Brokkoli-Pfanne zum Abnehmen

Produkte (für 3 Portionen):

  • Kartoffeln (groß) - 500 g (2 Stk.)
  • Brokkoli – 350 g (275 g Röschen)
  • Karotten - 100 g (1 Stk.)
  • Zwiebeln - 120 g (1 Stk.)
  • Getrocknete Kräuter der Provence – 1 Teelöffel
  • Salz - nach Geschmack
  • Pflanzenöl – 30 ml (2 Esslöffel)

Kochvorgang

Geben Sie die Zutaten zum Kochen von Kartoffeln und Brokkoli in eine Bratpfanne. Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch schälen, zusammen mit dem Kohl unter fließendem Wasser waschen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen, die in Streifen geschnittenen Kartoffeln hinzufügen. Bei mäßiger Hitze etwa 12 Minuten braten, die Scheiben sollten goldbraun und innen weich sein.

Im Gegensatz zu weit verbreiteten Missverständnissen über Öl sage ich als zertifiziertere Ernährungsberaterin, dass es keine Rolle spielt, welche Art von Öl Sie verwenden – Sonnenblumen-, Kokosnuss- oder anderes Öl – kein Öl fördert die Gewichtsabnahme.

Während die Kartoffeln braten, kochen Sie Wasser in einem Topf und geben Sie Brokkoliröschen hinein. Nicht länger als 3-4 Minuten kochen lassen. Lassen Sie das kochende Wasser sofort ab und gießen Sie Eiswasser über den Kohl, um seine leuchtende Farbe zu bewahren. Legen Sie die Blütenstände in ein Sieb und lassen Sie das Wasser vollständig abtropfen.

Den Brokkoli mit den Kartoffeln in die Bratpfanne geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Bratpfanne mit einem Deckel abdecken und den Kohl 3 Minuten bei schwacher Hitze erhitzen. Zu diesem Zeitpunkt sollte der Brokkoli noch nicht gebraten, sondern nur durchgewärmt werden.
Fertig sind köstliche Kartoffeln mit Brokkoli in der Pfanne. Als eigenständige Mahlzeit zum Abnehmen servieren.

Kartoffel Brokkoli Pfanne - lecker abnehmen

Nicht jeder mag Brokkoli, auch nicht diejenigen, die dringend abnehmen müssen. Aber vergeblich. Brokkoli ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen, Ballaststoffen und Aminosäuren sowie Antioxidantien. 100 g dieses Gemüses enthalten alle Mineralien und Vitamine, die der Körper tagsüber benötigt. Und die richtige Gewichtsabnahme basiert nicht nur auf fettarmer, sondern auch auf gesunder Ernährung. Daher ist dieser Kohl perfekt zum Abnehmen.

Brokkoli hilft nicht nur beim schnellen Abnehmen, sondern beugt auch vorzeitiger Alterung vor, beugt der Entstehung und Entwicklung von Krebs vor und bekämpft Fettleibigkeit. Darüber hinaus verhindert es die Zerstörung von Knochen und Zähnen, reguliert den Blutzuckerspiegel und reinigt den Körper von Schlacken und Giftstoffen. Kohl ist nützlich für:

  • nervöse Störungen;
  • Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße;
  • Stoffwechselstörungen;
  • schwache Immunität;
  • Erkrankungen des Verdauungssystems;
  • Hypertonie.

Trotz all seiner wunderbaren Eigenschaften enthält Kohl nur 44 kcal pro 100 g. Daher ist dieses Gemüse sehr nützlich für diejenigen, die schlanker werden möchten. Schließlich reinigt Brokkoli den Körper, beseitigt das Hungergefühl, enthält viele nützliche Substanzen (der Körper leidet also nicht unter deren Fehlen) und ist kalorienarm. Abnehmen mit Brokkoli ist einfach und schnell.

Zurück

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.